Offsite Backups in der Cloud mit Arq Backup

Google und Microsoft stellen ihren Kunden mit den Cloud Diensten Google Drive und OneDrive  inzwischen Unmengen an Onlinespeicher zur Verfügung.

So bietet Google seinen GoogleApps for Education Kunden kostenlos mindestens 10 Terabyte (!!!) und Microsoft seinen Office 365 Kunden ein Minimum von 1TB an.

Da liegt der Gedanke nahe, diese Speicher auch für Offsite-Backups zu nutzen – also Backups, die außerhalb des Rechnerstandorts liegen.